BiG Redaktion wieder besetzt.

Weiter empfehlen:

Die Ruhe in der Redaktion von „Blues in Germany“ endet mit dem heutigem Tag.

Die „Auszeit“ die mit Serverproblemen ab Mitte April begann und mit beruflichen und persönlichen Änderungen einher ging endet nun mit neuen Ideen und Themen.

Zu Beginn erstmal ein herzliches Danke Schön an alle die sich während dieser Zeit gemeldet hatten und mir so ihre Unterstützung gezeigt hatten. Ebenso geht ein Danke an alle Musiker die mir während dieser ungewollten „Auszeit“ ihre CD’s zugesendet hatten, diese werden in den nächsten besprochen und vorgestellt. Nichts ist vergessen.

Nun gilt es die nächsten Tage Ordnung in die vorliegenden Unterlagen zukriegen und dann wieder regelmäßig auf Konzerte zugehen oder CD-Vorstellungen durchzuführen – ob bei Facebook oder hier auf der BiG – Homepage.

Ab kommender Woche soll es dann wieder regelmäßige Beiträge bei Blues in Germany geben.

Bis dahin alles Gute und bis bald

Michael Jungbluth

Redaktion

 

error: Content is protected !!