CD Review: Billy Hector – Old School Thang

Weiter empfehlen:

Billy Hector der lange Zeit als Tourgitarrist mit Hubert Sumlin und Joe Louis Walker unterwegs war hat ein neues Studioalbum veröffentlicht.

Der in New Jersey lebende Sänger und Gitarrist Billy Hector hat mit „Old School Thang“ ein neues Album veröffentlicht. Nach über 30 Jahren und zahlreichen Auszeichnungen, ungezählten Auftritten und Zusammenarbeiten mit US-Bluesgrößen hat Billy Hector seinen eigenen Stil entwickelt, der geprägt ist durch hervorragendes Sliding und wohl dosiertem BluesRock

Geprägt wurde Billy Hector von T-Bone Walker, Roy Buchanan, Freddie King und Jimi Hendrix, und von jedem dieser Vorbilder findet sich ein Teil in seinen Songs wieder. Von den 11 auf dem Tonträger vorhandenen Songs stammen 10 aus der Feder Hectors und einem der erfolgreichsten Songs von Don Nix – „Going Down“.

Bei der Interpretation der Songs verweilt Billy Hector nicht bei einem Bluestil, vielmehr fächert er eine Palette an Big City Blues (She’s gone), wohl dosiertem BluesRock (Come on Home) und spritzigem Funk (Old School Thang) auf. Eine besondere Erwähnung wert ist der Finalsong „People of the World“, der mit über 8 Minuten nicht nur der längste Song des Album ist sondern auch Otis Taylor erinnert. Beachtenswert!!

 

Albuminfo:
Titel: Old School Thang
Musiker:
Billy Hector    g, voc
Tim Tindall, Winston Roye      b
Sim Cain, Larry Crockett, Rich Monica     dr
Tommy Labella, Mell Taylor    sax
Steve Jankland, Carlos Francis     trump
Oete Maurer    bone
Arne Wendt, DavidNunez    keys
Micky Melciondo    g
Ken Sorensen    harp
Winston Roye    cowbell
Suzan Lastovica, Joshua Mark   bvoc
Label: Ghetto Surf Music
Songs:
11
Gesamtspielzeit: 50min

 

Playliste:
01.   She’s Gone    3:16
02.   Goin‘ Down    4:27
03.   Old School Thang    6:01
04.   Fake Id    4:57
05.   Vitamin Big Daddy    2:59
06.   Come On Home    4:38
07.   Evil, Slick ’n Sly     3:47
08.   Hammer     3:38
09.   Rita     5:05
10.   Short and Sweet Blues     2:41
11.   People of the World      8:04

Trennlinie-mittel

Billy Hector on Stage (The Wind cries Mary)
;

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Content is protected !!