CD Review: GProject Blues Band – Blues Shadow

Weiter empfehlen:

GProjekt - Blue ShadowsIm Juni 2013 kommt offiziell das Debütalbum der süddeutschen Bluesband „GProject Blues Band“ aus Geisenfeld, die 2005 von Tom Zauner ins Leben gerufen wurde, auf den Markt. Das Album kommt eigentlich einige Jahre zuspät, den es ist inhaltlich sehr abwechslungereich und es macht Spass der Band zu zuhören – schön wäre es wenn es bereits das zweite Album der Band wäre. Quasi doppelter Spass.

„Blue Shadow“ beinhaltet 15 Songs die größtenteils aus eigener Feder stammen, aber auch die Interpretationen von Songs wie „Rocky Mountain Way“ von Joe Walsh oder „Blues Deluxe“ von Jeff Beck (einer der besten Songs des Albums) wissen zu überzeugen.

Eine hörenswerte Hommage an Muddy Waters ist dem Gitarristen der Band, Max „Joe“ Bretz mit dem Instrumentalstück „Joe’s Blues for Muddy Waters“ gelungen. Zu Anfang des Song hört man Muddy Water über seinen Geburtsort am Mississippi reden, und dann steigt Bretz mit feinstem Akustikblues ein. Sehr hörenswert. Für mich persönlich der beste Song des Albums.

Einer der schönsten Songs ist „Soldier of Fortune“. Er beinhaltet ein feines Pianospiel und setzt sich fort mit ausdrucksvollem Gesang. Kein Blues, aber ein Song mit Gänsehauteffekt – dann muss es kein „reiner“ Blues sein.

Fazit

Besser kann man ein Debütalbum kaum auf den Markt bringen, jede Menge abwechslungsreiche Songs, feine Solopassagen und gute Aufnahmequalität – ein rundum gelungenes Erstlingswerk. Bestens eingestimme Musiker und arrangierte Texte geben die gesamte Bandbreite der Band bestens wieder. Es ist kein reines Bluesalbum, das macht der Liebe aber keinen Abbruch.

Die Bluessongs auf dem Album können sich mit amerikanischen Produktionen ohne weiteres messen. Man braucht also nicht über den Atlantik fliegen, es reicht der Ausflug in das Delta der Ilm im Süden der Gemeinde Geislingen in Oberbayern, am besten mit der Hommage an Muddy Waters im Ohr.

Wer guten BluesRock liebt und auch mal über den Tellerrand schaut, wird Spass an dem Album haben.


GProjekt - Blue ShadowsSongliste

01 100 Bucks for Peeing (GProjekt)
02 Downtown (GProjekt)
03 Lonesome Highway (GProjekt) *
04 Rocky Mountain way (Joe Walsh) *
05 Blues Shadow (GProjekt) *
06 Keep your Hands to yourself (Georgis Satellite)
07 Get it done (GProjekt) *
08 Lonesome Rider (GProjekt) *
09 Long as ican see the Light (John Fogerty)
10 Dust my Broom (Robert Johnson)
11 Joe’s Blues for Muddy Waters (GProjekt) *
12 Blues Deluxe (GProjekt) *
13 Sixteen Tons (Merle Travis)
14 Soldier of Fortune (GProjekt)
15 You changed my mind (GProjekt) *


Weitere Infos zum Album „Blues Shadow“

Bandmitglieder:

Max „Joe“ Breetz (Voc, g)
James „Jamie“ Ransom (b)
Michael „Staudi“ Staudenmeyer (voc, p)
Tom „Tombo“ Zauner (dr, perc)

Gastmusiker:

Christopher Steffek (voc, hrp) Song 6

Aufnahmestudio/Mastering

Tom Zauner, Geisenfeld
Booklet – 8 Seiten, alle Songtexte enthalten
Verlag: timezone, Osnabrück

GProject Blues Band Im Internet

Homepage – www.gproject-blues.de

Facebook – GProject Blues Band (Seite)

Reverbnation – GProject Blues Band (Seite)

Last .fm – GProject Blues Band (Seite)

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Content is protected !!