CD Review: Todd Wolfe Band – Long Road Back (Video)

Weiter empfehlen:

Der 1957 im New Yorker Stadtteil Queens geborene Sänger und Gitarrist präsentiert sein aktuelles Album „Long Road Back“.

Knapp zwei Jahre nach der erfolgreichen Veröffentlichung des Vorgängers „Miles To Go“ gibt es ab sofort dessen Nachfolger „Long Road Back“.

Die Todd Wolfe Band gehört zu den tourenfreudigsten BluesRock Bands der USA. Im Frühjahr diesen Jahres waren sie unter anderem auch in Deutschland, Österreich, Polen und Japan unterwegs.
Seit Mitte des Jahres sind sie zurück in den USA und touren derzeit von Küste zu Küste.

Beachtenswert ist das Todd Wolfe während seiner Frühjahrstournee durch eine starke Entzündung des linken Mittelfingers stark beeinträchtigt war. Aber Todd ist auch ein Meister der Slidegitarre, so konnte er die Behinderung kompensieren.

Mit seinen Bandmitgliedern Roger Voss (Schlagzeug & Backing Vocals), Justine Gardner (Bass & Backing Vocals) und dem zurückgekehrten John Ginty (Hammond) startet Todd Wolfe ein musikalische Reise zurück zu den Wurzeln des Rock und Blues der 70er Jahre. Also zu der Zeit „als Männer noch Männer und Verstärker noch Verstärker waren“.

Die Todd Wolfe Band ist nicht beim Sound der Siebziger hängen geblieben, sondern kommt mit einer neuen, frischen und vor allem aktuellem Musik daher der auch der jüngeren Generation gefällt.

Mit einer gut abgestimmten Prise HipHop, Psychedelic und feiner Akustikgitarre versehen macht dieses abwechslungsreiche Album richtig Spass und ist allemal eine Kaufempfehlung wert.

Albuminfo:
Musiker:
Todd Wolfe     voc, g
Roger Voss      dr, perc, bvoc
Justine Gardner      b, bvoc
John Ginty      keys, perc
Songs: 12
Gesamtspielzeit: 58min
Label: American Showplace Music
Veröffentlicht: 18.09.2015

Playliste:
01.  Poison    (T. Wolfe, R. Voss, J. Gardner, J. Ginty)
02.  Long Road Back    (T. Wolfe, R. Voss, J. Gardner, J. Ginty)
03.  Outside Woman Blues*    (Eric Clapton)
04.  Never Walk Alone    (T. Wolfe, R. Voss, J. Gardner, J. Ginty)
05.  Peace Unto You**    (T. Wolfe)
06.  Fire Me Up    (T. Wolfe, R. Voss, J. Gardner, J. Ginty)
07.  Annalee    (T. Wolfe, R. Voss, J. Gardner, J. Ginty)
08. Gone   (R. Voss, J. Gardner, J. Ginty)
09  Black Queen    (S. Stills)
10.  One Shot    (T. Wolfe, R. Voss, J. Gardner, J. Ginty)
11.  Mercy      (S. Crow, T. Wolfe)
12.  Hoodoo River    (T. Wolfe, R. Voss, J. Gardner, J. Ginty)

Hier ein feines Video der Todd Wolfe Band  („Black Hearted Woman“)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Content is protected !!