CD Review: Tony Hudspeth – Stand Up

Weiter empfehlen:

Hudspeth, Tony - Stand up 01Der aus Colchester in Südengland stammende Gitarrist Tony Hudspeth hat mit „Stand Up“ sein zweites Album veröffentlicht. Das Vorgängeralbum „Back from the Cold“ wurde seitens zahlreicher Medien hochgelobt und legt somit die Meßlatte für das neue Album recht hoch.

Das aktuelle Album des mittlerweile in Deutschland lebenden Gitarristen wurde in den 9a Studios in Weilerswist (bei Köln) aufgenommen.

Tony Hudspeth steht für powergeladene Liveshows bei denen er mit seinem virtuosen Gitarrenspiel die Zuschauer mitreisst, sei es bei seinen mittlerweile über 1000 Konzerten oder als Support wie unter anderem bei Walter Trout oder Carl Verheyen.

Bei „Stand up“ setzt Tony Hudspeth auf eine fast vollkommen neue Bandbesetzung , ausser Jens Ewald und Albie Donnely hat keiner an der Produktion von Hudspeths Debütalbum „Back from the Cold“ mitgewirkt. Um es vorweg zusagen, das machte die Qualität des Albums aber keineswegs geringer.

Zum Album:
Bereits bei den ersten beiden Songs „Busload Fulla Blues“ und „No Way Out“ zeigt Tony Hudspeth den Hörern wo es lang geht – BluesRock mit Power und knackigem Groove. Bei „Born to Carry On“ schaltet Hudspeth einen Gang zurück und präsentiert einen Blues der unter die Haut geht, mit feinem Gitarrenspiel und als einen der Highlights des Albums. Weitere Highlights sind „Dirty Side of Town“ und „Living on Borrowed Time“.

Insgesamt ist es ein abwechslungsreiches Album das Tony Hudspeth vorgelegt hat. Man merkt das Tony bereits mit zahlreichen Musikern verschiedener Stile zusammengearbeitet hat, denn er streift mit seinen Songs durch soliden BluesRock, erdigem Blues, Funk und etwas Pop.

Es wäre müssig zu schreiben „Tony Huspeth spielt wie, seine Gitarre klingt wie,….usw.“  Tony Hudspeth hat ein Album vorgelegt das deutlich durch seine persönliche Handschrift und seinen musikalischen Stil geprägt ist. Alle Songs stammen aus seiner Feder, er ist eine großartiger Gitarrist und hat eine Band gefunden die ihn und seine Musik tragen.


Hudspeth, Tony - Stand up 01Albuminfo:  (8 von 10*)

Titel: Stand Up
Label: 9a Music, Weilerswist
Studio: 9a Studios, Weilerswist
Songs: 10
Gesamtspielzeit: 43 min
Musiker:
Tony Hudspeth   (g, voc)
Jens Ewald   (keys)
Peter Herrmann   (b)
Neil Grant   (harp, bvoc)
Nancho Campos   (dr, perc)
Leonora Serper   (bvoc)
Andrew Cadie   (fiddle)
Albie Donelly    (tsax)

Bereitstellung des Album: Inakustik

Songliste:

01.   Busload Fulla Blues    4:02   (Tony Hudspeth) *
02.   No Way Out    3:50   (Tony Hudspeth)
03.   Born to Carry On    4:44   (Tony Hudspeth) **
04.   Don’t Answer It     4:40   (Tony Hudspeth)   *
05.   Living on Borrowed Time    3:43   (Tony Hudspeth)
06.   Stand Up     4:23   (Tony Hudspeth)  *
07.   Get It Write     4:04   (Tony Hudspeth)
08.   Does Anyone Feel Like I Do?    4:14   (Tony Hudspeth) *
09.   Dirty Side of Town     4:29   (Tony Hudspeth)   **
10.   Gone in the Morning     4:27   (Tony Hudspeth)

Anspieltipp   *
Bluesarchiv   **

Mehr von Tony Hudspeth:   Homepage   –   Facebook

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Content is protected !!